Enter your phone number below and we will call you back in next few minutes
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
KONTAKT: +49(0)176 5 888 99 81
Folgen Sie Uns

Alle
Roboterzellen auf der ABAGY-Plattform

sind einfach zu bedienen

benötigen keine Programmierung der Roboter.
Alle Programme werden gemäß dem 3D-Modell des Produkts erstellt

sind anpassungsfähig

Anpassung an unvollständige, fehlerhafte Werkstücke und an Veränderungen im Arbeitsbereich

sparen Zeit

sie passen sich an die Produktion neuer Produkte an, ohne zusätzliche Zeitinvestition

sind kosteneffizient

liegen nah an den Kosten der Großserienproduktion

Wählen Sie Ihren Plan

Produkte

ABAGY kann eine Vielzahl von Geräten und Prozessen verwalten. Hier einige Beispiele für eine mögliche Installation in Ihrem Unternehmen

Roboterzelle Beispiel 1
Schweißkomplex mit einem Positionierer
Industrieroboter - 1 Einheit
Schweißequipment - 1 Einheit
Zweiachsiger Positionierer - 1 Einheit (optional 2)
Technisches Auge (3D- und 2D-Laserscanner)
Hard- und Softwaresystem von ABAGY
  • Produktivität ~ 100 000 laufende Meter der Schweißnaht pro Jahr
  • Abmessungen der Schweißkonstruktionen: bis 3m х 3m х 1m  
  • Erzeugnisse: Metallarbeiten in den angegebenen Abmessungen
  • Der Zusammenbau erfolgt manuell, Teile werden durch Punktschweissen zusammengesetzt. Die Roboter führen das Endschweißen aus 
  • Die Teile können vom Modell abweichen
  • Die zulässigen Abweichungen / Toleranzen werden von Ihrem Produktionsleiter vorher festgelegt
  • Es ist nicht erforderlich die Produkte in einer Arbeitszone an den eingestellten Nullpunkten zu befestigen. Produkte können beliebig platziert werden 
  • Die Roboterzelle wird von der ABAGY-Software gesteuert
Ein Angebot anfragen
Schweißkomplex für großformatige Metallkonstruktionen
Industrieroboter - 2 Einheiten
Schweißequipment - 2 Einheiten
Dreiachsiges Portalsystem für die Bewegung von Robotern / Lineare Bewegungsachse
Technisches Auge (3D- und 2D-Laserscanner)
Hard- und Softwaresystem von ABAGY
  • Produktivität ~ 200 000 laufende Meter der Schweißnaht pro Jahr
  • Abmessungen der Schweißkonstruktionen: bis 18m х 3m х 1m  
  • Erzeugnisse: Balken, Stützen, Kommunikationsmasten, Binder und andere großformatige Metallstrukturen
  • Der Zusammenbau erfolgt manuell, Teile werden durch Punktschweissen zusammengesetzt. Die Roboter führen das Endschweißen aus  
  • Die Teile können vom Modell abweichen
  • Die zulässigen Abweichungen / Toleranzen werden von Ihrem Produktionsleiter vorher festgelegt
  • Es ist nicht erforderlich die Produkte in einer Arbeitszone an den eingestellten Nullpunkten zu befestigen. Produkte können beliebig platziert werden
  • Die Roboterzelle wird von der ABAGY-Software gesteuert
Ein Angebot anfragen
Roboterzelle Beispiel 3
Roboterzelle für industrielles Lackieren
Industrieroboter - 1 Einheit              
Lackierausrüstung - 1 Einheit
Einzelachsenpositionierer - 1 Einheit
Technisches Auge (3D- und 2D-Laserscanner)
Hard- und Softwaresystem von ABAGY
  • Produktivität ~ 220 000 qm Gesamtfläche pro Jahr
  • Maximale Abmessungen der Fläche: 3m x 3m x 3m
  • Erzeugnisse: beliebige Ausführungen in den angegebenen Abmessungen
  • Die Produkte können beliebig platziert werden, keine Notwendigkeit zu fixieren 
  • Bis zu 40% Farbersparnis im Vergleich zum manuellen Lackieren
  • Die Roboterzelle wird von der ABAGY-Software gesteuert
Ein Angebot anfragen
Roboterzelle Beispiel 4
Eine individuelle Lösung
Ein Industrieroboter oder mehrere Industrieroboter
Funktionsausstattung
Zusätzliche Bewegungsachsen
Technisches Auge (3D- und 2D-Laserscanner)
Hard- und Softwaresystem von ABAGY
  • ABAGY ist mit den meisten industriellen Automatisierungsgeräten und Systemen kompatibel.
  • Ein individueller Komplex / Roboterzelle kann für bestimmte Produktionsaufgaben konfiguriert werden.
Ein Angebot anfragen

Das ABAGY Konzept ist in zwei Varianten erhältlich.

PaaS
Produktion als Dienstleistung
ABAGY übernimmt:

- den Entwurf des Roboterkomplexes / der Roboterzelle
- Anschaffung und Wartung aller Geräte


Sie zahlen:

nur für den tatsächlichen Betrieb des Komplexes (je Meter Schweißnaht, je qm der lackierten Oberfläche usw.)
Keine Kapitalinvestitionen in das Equipment
Transparente Herstellungskosten der Produkte
Keine Kenntnisse der Robotik notwendig  
On-The-Flight Management mit der ABAGY-Software
Ein Angebot anfragen
Lizenz
Die Lizenz für die Software-Lösung
ABAGY ist eine offene Plattform, die alle Geräte und technologischen Abläufe unterstützt.    

Um die Funktionsfähigkeit der ABAGY OS auf Ihrem technologischen Roboterkomplex zu gewährleisten, muss es mit technischen Bildverarbeitungsgeräten (3D-Scanner, Laserscanner, Kameras usw.) ausgestattet sein. Eine spezifische Liste von Geräten wird individuell für Ihre Konfiguration und die Produktionsanforderungen erstellt.

Ist perfekt für Sie, wenn Sie bereits einen Roboterkomplex installiert haben oder diesen kaufen möchten
erhöht die Funktionalität Ihres Komplexes
passt den Komplex an die Produktion einer breiten Palette an
Online-Management in Echtzeit mit der ABAGY-Software (keine Programmierung, Anpassung an unvollständige Werkstücke, keine Zeitverluste beim Wechseln des gefertigten Produkts)
Ein Angebot anfragen
FAQ

FAQ

Inwiefern unterscheidet sich die ABAGY-Technologie von der herkömmlichen Robotik?

In der traditionellen Robotik werden Roboter so programmiert, dass diese jedes spezifische Produkt separat produzieren. Das kostet Zeit und Geld. Die ABAGY-Lösung basiert auf einer Software, die anhand ihres 3D-Modells automatisch ein Steuerungsprogrammfür die Produktion eines bestimmten Produkts erstellt. Somit ist es mit ABAGY möglich, unter Beibehaltung der Wirtschaftlichkeit, Kleinserien und Einzelexemplare von Produkten herzustellen.

Gibt es Einschränkungen hinsichtlich der Qualität der Werkstücke mit denen die Lösung funktionieren kann?

Durch die Integration von Maschinen, Vision und einer Vielzahl von Sensoren in die Zelle, können sich Roboter auf mögliche Werkstücktoleranzen einstellen. Dabei müssen die Werkstücke die Mindestkriterien für die Genauigkeit erfüllen. Die Toleranzen werden vom Produktionsleiter Ihres Unternehmens, basierend auf Ihren Standards, festgelegt.

Wie lade ich die Produktionsaufgaben hoch und wie steuere ich den Prozess?

Für die Verwaltung der Zelle erhält das Unternehmen einen persönlichen Account auf der ABAGY-Online-Plattform. Über den Zugang findet das Steuern statt: Erstellen von Aufgaben, Laden von 3D-Modellen von Produkten für die Produktion, Anpassen von Parametern und Kontrolle des Ergebnisses.

Wie  berechne ich, wie viel es mich kosten wird, ABAGY zu verwenden?

Senden Sie uns eine kurze Beschreibung Ihrer Produktionsaufgabe und wir finden die richtige Lösung für Sie und senden Ihnen ein Angebot zu.